aquarell

Workshops für Kinder & Jugendliche

Kunstverein Münsterland e.V. und die

Stadt Coesfeld Fachbereich Jugend, Familie, Bildung und Freizeit

Der Kunstverein Münsterland e.V. bietet in Kooperation mit dem Fachbereich Jugend, Familie, Bildung und Freizeit der Stadt Coesfeld einen Kreativworkshop in den ‚Atelierräumen des Kunstvereins an.
Möglich wurde dieses Angebot durch das Förderprogramm „Aufholen nach Corona“, mit dem das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen Begegnung und soziales Miteinander von Kindern und Jugendlichen fördern möchte.
Auch wenn die Pandemie noch nicht vorbei ist und nach wie vor besondere Vorsichtsmaßnahmen bei Gruppenangeboten gelten, soll der Workshop „Zusammenhalten“ Kindern und Jugendlichen ein gemeinsames, kreatives Erlebnis ermöglichen.

 

Workshop: „Zusammenhalten"

Im Team ist man stärker, kreativer, kommunikativer und auch geschützt. Familie, Freunde, Schule, Verein – Zusammenhalten heißt die Devise, gerade in Zeiten der Pandemie.
In der gestalterischen Umsetzung, der Wahl des Mediums, der Techniken (Collage, Mobile, Montage, Skulptur, Malerei) und der Materialien könnten ihr frei wählen.
Aus Papier kann beispielsweise ein Mobile, das symbolische sich mit dem Wort ZUSAMMENHALTEN beschäftigt, aus Keramik oder Draht und Gips eine Skulptur entstehen oder ihr wählt Pinsel und Leinwand.

Samstag, 22. Januar 2022
Atelier Kunstverein Münsterland e.V., Jakobiwall 1, 48653 Coesfeld

Zeitraum:
10 bis 12:15 Uhr
12:15 bis 13 Uhr Mittagspause
13 bis 15:15 Uhr

Leitung: Jutta Meyer zu Riemsloh
6 – 8 Personen

Für Kinder und junge Leute ab 8 Jahren

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldungen und Informationen unter 880711 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!